Was ist Claims Testing für Marktforschung und warum ist es so wichtig für Marken?

Teile diesen Beitrag

Wenn du einen starken Claim (=Behauptung) bezüglich deines Produkts kommunizierst, ist das Testen dieses Claims nicht nur wichtig, sondern Pflicht. Denn jedes Unternehmen, jedes Produkt, jede Dienstleistung hat etwas zu behaupten. Habe ich Recht? Aber was bedeutet es eigentlich, einen Claim zu testen? 

Um dir eine kurze Definition zu geben: „Claim-Testing ist die Bewertung und Optimierung eines Marketingslogans anhand einer Form von Verbraucherfeedback. Zu den Testmethoden gehören A/B-Tests auf einer Website, Fokusgruppen, Online-Panelforschung oder die Verwendung impliziter Assoziationen, die aus KI-Vorhersagen abgeleitet werden.“

Was sind gängige Claims in der Welt des Marketing eigentlich? Nun, wir haben „Natürliche Inhaltsstoffe“, „Die beliebteste Limonade der Welt“, „Der fleckenresistenteste Stoff“, „100 % echtes Hühnchen“. Ich denke, du verstehst, worum es geht und worauf ich hinauswill. Aber was macht diese Claims eigentlich so wirksam? Und können wir herausfinden, auf welche Aussagen deine Zielgruppe am meisten anspringt?

Claims beschreiben das Produkt oder die Dienstleistung, die dein Unternehmen anbietet, mit nur wenigen Worten. Sie fassen dein Produkt oder deine Dienstleistung kurz und prägnant zusammen und sollen die Kunden zum Kauf deines Produkts bewegen und dein Unternehmen hervorheben. Sie informieren den Kunden darüber, was das Produkt oder die Dienstleistung ist und was er erwarten kann. Egal, was du behauptest, du willst immer sicherstellen, dass deine Markenwerte von deiner Zielgruppe bzw. Kunden richtig wahrgenommen werden. Denn nur wenn deine Botschaft auch mit deinen Markenwerten übereinstimmt, kannst  du deine Unternehmensidentität wirksam fördern.

 

 

Warum sind Claims für Unternehmen so wichtig?

Wenn sie richtig formuliert sind, können Claims ein wirksames Mittel sein, um mehr Umsatz zu generieren und gleichzeitig die Markenbekanntheit zu fördern. Dein Unternehmen wird davon profitieren, wenn deine Claims mit den Markenassoziationen übereinstimmen, die du versuchst aufzubauen. Und natürlich wenn das was du sagen, und das, was du zu etablieren versuchst, miteinander harmoniert. Authentizität und Konsistenz sind sehr wichtig, da deine Kunden deine Marke nur dann als zuverlässig, ehrlich und authentisch wahrnehmen werden.

Stell dir sich ein Unternehmen vor, das behauptet, ethisch fair zu produzieren und seinen Arbeitern einen guten Lohn zu zahlen. Was würdest du als Kunde denken, wenn du herausfindest, dass die Produkte mithilfe von Kinderarbeit in Entwicklungsländern hergestellt werden und dass diese unterdurchschnittlich bezahlt werden? Ist das fair?! Ich denke, du verstehst, warum es so wichtig ist, den Werten deiner Marke treu zu bleiben und zu beweisen, was du behauptest. Die besten Claims helfen dir nicht, wenn deine Kunden nicht glauben, was du behauptest. 

Wenn also deine Claims nicht mit deinen Markenassoziationen übereinstimmen, gewinnst du damit nicht so viel wie du könntest. 
Daher sind Claims für Unternehmen sehr wichtig, denn sie können dafür verwendet werden, deine allgemeinen Markenassoziationen mit einem bestimmten Produkt in Verbindung zu bringen, das die Verbraucher interessiert. Sie sind der Schlüssel zur Differenzierung deiner Marke von anderen, aber wusstest du, dass die meisten Kunden Werbeinhalte nach drei Tagen wieder vergessen? Ja, nach nur drei Tagen. Denk mal darüber nach. Und jetzt denk an all die Inhalte, die du veröffentlicht hast und noch wirst – hinterlassen sie einen nachhaltigen Eindruck bei deiner Zielgruppe? Finden sie genügend Resonanz, um deine Marke hervorzuheben und im Gedächtnis zu bleiben? 

Du siehst, es ist sehr wichtig, deine Markenwerte richtig zu vermitteln. Deshalb solltest du niemals Claims aufstellen, ohne zu testen, wie sie von deinen Kunden wahrgenommen werden. Claims sind wichtig, weil sie beeinflussen, wie die Kunden deine Marke sehen. Und das ist wichtig, weil die Kunden eher dazu bereit sind, eine Marke zu unterstützen, mit der sie sich identifizieren können und die sie als positiv empfinden. 

Aber gibt es eine Möglichkeit zu messen, wie sehr deine Produktaussagen mit deinen Markenassoziationen übereinstimmen? Mit dem Claim-Tester von neuroflash geht das. Aber mehr dazu weiter unten im Abschnitt „Kannst du einen Claim objektiv auswählen?“.

 

 

Sind alle Claims gleich?

 
snickers branding

Nimm die folgenden zwei Szenarien als Beispiel:
Kannst du dir ein Lebensmittelprodukt vorstellen, das ein jüngeres Publikum ansprechen soll, aber eine konservative und veraltete Sprache verwendet?
Oder stell dir ein Kosmetikunternehmen vor, das für seinen Lippenstift wirbt und dabei eine Sprache verwendet (durch seine Behauptungen), die die Markenwerte/Assoziationen, die es zu schaffen versucht, nicht unterstützt, z. B. „Familie“? Oder ‚Kameradschaft‘? 
Denke mal darüber nach: Genaue, angemessene und erfolgreiche Aussagen beschreiben dein Produkt und drücken gleichzeitig die Markenwerte deines Unternehmens aus. Deine Markenwerte können also als eine Reihe von Leitprinzipien gesehen werden. Sie prägen jeden Aspekt deines Unternehmens und sollen dessen Botschaft, deine Unternehmensidentität, deine Persönlichkeit bestimmen. Also noch einmal: Du solltest immer sicherstellen, dass dein Publikum sie richtig und in einer Weise wahrnimmt, die für dein Unternehmen vorteilhaft ist. 

 

Kannst du objektiv einen Claim auswählen und einen Claim-Test durchführen?

Die kurze und einfache Antwort lautet: Ja! Du kannst hiermit sicher sein, dass es eine objektive Methode zum Testen und Auswählen von Claims gibt, wenn du gerade Produktclaims entwickelst oder dich in der Testphase befindest.

Deine Marken- und Produktaussagen können mithilfe von Marktforschung analysiert werden, um vorherzusagen, was die tatsächlichen Verbraucher in deinem Zielmarkt über deine Aussage denken werden. Und welche Emotionen ausgelöst werden, wenn sie mit deinem Claim konfrontiert werden. Dies kann durch langwierige Online-Befragungen oder teure Fokusgruppen geschehen, oder aber durch den Einsatz unserer künstlichen Intelligenz, die deinen Claim sofort bewerten kann. Du gibst einfach deine Claims ein und gleichst sie mit deinen Markenwerten ab, was auch immer diese sein mögen! Die Software kann deine Claims über verschiedene Dimensionen und Zielgruppen hinweg testen und gibt dir somit einen tiefen Einblick in die Bedürfnisse, Wünsche und Erwartungen deiner Kunden. Klingt ziemlich kompliziert, aber all dies geschieht innerhalb von Sekunden und du erhälst anschließend einen detaillierten Bericht mit den Ergebnissen. 

Du kannst dann deine Claims anpassen und optimieren, bis du die gewünschten Ergebnisse erhälst. Da die Software berücksichtigt, wie deine Zielgruppe auf deine Claims reagieren wird, kannst du leichter Claims erstellen, die auf deine spezielle Zielgruppe zugeschnitten sind. 

 

Zusammenfassend: 

Claims sollten immer getestet werden, am besten mit schnellen und robusten Methoden

Unsere Software neuroflash bietet dir neue Einblicke Testmethoden für Produktaussagen bzw. Claims, indem sie dir numerische Rankings deiner vorgeschlagenen Aussagen liefert, die durch die Linse deiner spezifischen Unternehmenswerte bewertet werden. Wenn du noch keine Claims erstellt hast, auch kein Problem. Denn die Maschine ist nun in der Lage, Claims vorzuschlagen, die zu deiner Marke und deinem Produkt passen. Du musst nur deine spezifischen Markenwerte eingeben, und die Software schlägt dir zahlreiche Claims vor, die auf deine Zielgruppe zugeschnitten sind. Beeindruckend, nicht wahr?

Lese gern unseren Artikel, in dem diese Funktion beschrieben wird und wie du mit wenigen Klicks einen neuen Claim erstellen kannst, hier. 

Wenn du die KI von neuroflash verwendest und nach dem Begriff „maximus“ suchst, wie er von Snickers in den obigen Bildern verwendet wurde, werden die Assoziationen in einer Grafik dargestellt. Anstatt traditionelle Marktforschung zu betreiben, werden die assoziierten Begriffe automatisch dargestellt und visualisiert. Du kannst auch die jeweilige Stärke der Assoziationen sehen, was dir einen schnellen und objektiven Einblick in die Vorlieben und Erwartungen deiner Kunden gibt. So kannst du dein Produkt und deine Marke strategisch in den Köpfen der Kunden platzieren und deine Markenwerte effektiv kommunizieren. 

Das Wesentliche des Claim Testers ist die Fähigkeit, die Passgenauigkeit der Marke und das sofortige Verständnis der Verbraucher für deinen Claim sicherzustellen. Und du kannst noch heute damit beginnen und deine Claims innerhalb von Sekunden erstellen. Melden dich dafür hier zu deiner kostenlosen Testversion an! 

 

 
maximus associations

Schreibe effektive Marketingtexte mit neuroflash's KI.
10x schneller.

Generiere auch lange Texte mit Leichtigkeit.

Mehr kostenlose Ressourcen

Wiki

Open AI Text Generator

Der Open AI Textgenerator ist eine Art Textgenerator, der künstliche Intelligenz auf der Grundlage des GPT-3-Sprachmodells und maschinellen Lernens verwendet. Du kannst dieses Tool nutzen,

KI in Marketing

Der neue Chatbot Bard von Google

Die Welt der KI Chatbot Services ist eine ständig wachsende und sich entwickelnde Industrie. Eine der neuesten Entwicklungen ist Bard von Google. In diesem Artikel werden wir uns ansehen, was es mit diesem Chatbot auf sich hat, was wir bereits über ihn wissen und ob er das Potenzial hat, die Nummer eins zu werden.

Deine magische Feder in Aktion

Schritt 1: Wähle einen Texttyp aus
Schritt 2: Briefing eingeben
?

Die besten deutschen Textinspirationen - geschrieben von KI

Gutes Schreiben war noch nie leichter

KI-Tester-neuroflash-popup

Nutze unsere «magische Feder», um zeitlich
unbegrenzt neue Werbetexte zu generieren.