Warum ein regelmäßiger Ranking Check wichtig ist

SEO ist ein komplexes Thema und die richtige Strategie ist entscheidend für den Erfolg deiner Website. Aber was ist, wenn du nicht weißt, ob deine SEO-Strategie auch wirklich funktioniert? Der regelmäßige Ranking Check ist die perfekte Lösung, um deine Website im Auge zu behalten und sicherzustellen, dass sie auf dem richtigen Weg ist.
Teile diesen Beitrag

Die Suche im Internet ist für die meisten Menschen heutzutage die erste Anlaufstelle, wenn sie einen neuen Dienstleister oder Produkt suchen. Daher ist es entscheidend, dass deine Website bei den richtigen Suchbegriffen weit oben in den Suchergebnissen erscheint – und das kann man mit einem regelmäßigen SEO Ranking Check erreichen. Wir zeigen dir, wie es geht!

Was ist ein Ranking und warum ist es so wichtig?

Die Position einer Webseite in den Suchergebnissen einer Search Engine wie Google Search wird als Rank bezeichnet. Je höher der Rank, desto besser die Sichtbarkeit der Webseite und desto mehr Traffic kann generiert werden, was schließlich auch die Chancen erhöht, Umsatz zu machen. Ein gutes Ranking ist deshalb für Unternehmen und Webseitenbetreiber sehr wichtig, da es das Wachstum positiv beeinflussen kann. Um ein optimales Ranking zu erzielen, sollten verschiedene Faktoren berücksichtigt werden, wie zum Beispiel die Qualität der Inhalte oder die technische Umsetzung der Webseite.

Was bedeutet Ranking Check?

Viele Webseitenbetreiber haben eine bestimmte Vorstellung davon, welchen Platz ihre Website in den Suchergebnissen (SERPs) einnehmen sollte. Die Position der eigenen Website bei den Search Engine Rankings zu kennen ist jedoch nicht immer ganz so einfach – vor allem dann nicht, wenn sich die Position regelmäßig ändert. Vor allem bei großen Websites mit tausenden Unterseiten kann es schwierig sein, den Überblick zu behalten.

Ein Ranking Check hilft hier weiter: Ein Ranking Check ist ein Prozess, der bestimmt, wo eine Website auf einer Search Engine wie Google Search oder Bing eingestuft wird. Mithilfe spezieller Tools wird die aktuelle Position der Website in den SERPs ermittelt und visualisiert. Auf diese Weise ist es möglich, schnell und einfach festzustellen, wo genau sich die Website gerade befindet und ob sich die Position im Vergleich zum Vormonat oder zur Vorwoche geändert hat.

Google Search

Ein Ranking Check ist daher ein wichtiges Instrument, das herangezogen werden kann, um festzustellen, wo eine Website in den Suchergebnissen für verschiedene Suchbegriffe platziert ist. Diese Informationen können sehr nützlich sein, um festzustellen, ob eine Website für bestimmte Keywords optimiert wurde und ob sie in den Suchergebnissen weiter nach oben klettern kann. Es kann auch helfen, zu entscheiden, welche neuen Keywords man für die eigene Website optimieren sollte. Die Erkenntnisse werden anschließend verwendet, um die Suchmaschinenoptimierung (SEO) für eine Website zu verbessern und damit den Rank zu erhöhen.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, einen Ranking Check durchzuführen. Einige von ihnen sind online verfügbar, andere erfordern die Verwendung von spezieller Software. Die genauen Schritte variieren je nach gewählter Methode, aber im Grunde geht es darum, herauszufinden, welche Websites für bestimmte Suchbegriffe angezeigt werden und auf welcher Position sie stehen.

Wie funktioniert der Ranking Check genau?

OpenAI

Der Ranking Check ist also ein wichtiges Instrument, um die Position einer Website in den Suchergebnissen einer Search Engine zu überprüfen. Dies kann entweder manuell durchgeführt werden, indem du die URL einer Website in die beliebige Suche eingibst und nachschaust, wo sie gelistet ist, oder du kannst ein spezialisiertes Rank Checker Tool verwenden. Einige dieser Tools sind kostenlos, andere müssen bezahlt werden. Einige Beispiele für Website Rank Checker Tools:

  • Google Search Console: Eines der leistungsstärksten und umfassendsten Rank Checker Tools, mit dem du nicht nur herausfinden kannst, auf welcher Position deine Website in den Suchergebnisssen steht, sondern auch viele andere Informationen wie etwa die Anzahl der Besucher über Google Search und welche Seitenschnitte gelten.
  • WooRank: Ein weiteres sehr hilfreiches Rank Checker Tool mit vielfältigen Funktionen. WooRank bietet neben dem eigentlichen Ranking Check auch noch detaillierte OnPage-Analyse Optionen an sowie Tipps, was man verbessern sollte/kann.
  • SEOmoz: Dies ist eine SEO-Software, die dir helfen kann, das Ranking deiner Website in den Search Engine Rankings zu erfahren und zu verbessern. Es bietet dir Tools zur Optimierung deiner Website für eine bessere Sichtbarkeit und Leistung. 
  • HubSpot: HubSpot ist eine Inbound Marketing und Sales Plattform, die Unternehmen dabei hilft, sich im Internet zu engagieren und ihr Geschäft auszubauen. HubSpot kann dir nicht nur dabei helfen, das Ranking deiner Website zu erfahren, sondern auch mehr Website-Besucher zu generieren, diese Besucher in Leads umzuwandeln und schließlich mehr Kunden zu gewinnen. 
  • Ahrefs: Ahrefs ist ein leistungsstarkes Werkzeug, was dir hilft deinen Website Rank zu checken, die Konkurrenz zu analysieren, deine eigenen Rankings zu verbessern und neue Keyword-Ideen zu entdecken.

Wenn du ein Tool verwenden, gibst du in der Regel einfach die URL der Website ein, die du überprüfen möchtest, und das Tool zeigt dir daraufhin an, auf welcher Position die Website in den Suchergebnissen gelistet ist. Es gibt jedoch auch erweiterte Funktionen, mit denen du noch mehr Informationen über dein Suchergebnis erhalten kannst. Zum Beispiel kannst du dann sehen, wie oft deine Website in den Suchergebnissen erscheint, welche Keywords für deine Website am relevantesten sind und ob deine Website von anderen Websites verlinkt wird.

Diese Informationen sind wichtig, um herauszufinden, was du tun musst, um deine Website weiter nach oben zu bringen. In den meisten Fällen ist es jedoch ausreichend, zu wissen, auf welcher Position Ihre Website gelistet ist.

Rennen um das beste Ranking - welche Faktoren haben Einfluss?

OpenAI

Nachdem du einen Website Rank Checker verwendet hast, willst du sicherlich auch wissen, wie man im Google SEO Ranking weit nach oben kommt. Hierbei beeinflussen viele Faktoren das Ranking einer Website in den Suchmaschinen. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem die Qualität der Website, der Inhalt der Seiten und die Verknüpfungen zu anderen Websites (Backlinks). Auch die Nutzererfahrung spielt beim Ranking eine Rolle: Wenn eine Website schnell geladen wird und leicht zu navigieren ist, wird sie höher gerankt als eine langsame und komplizierte Site.

Es gibt somit viele verschiedene Möglichkeiten, sein SEO Ranking zu verbessern. Einige sind einfacher und schneller umzusetzen als andere. Hier sind einige der besten Möglichkeiten, um dein SEO Ranking aufzubessern:

Verbesser deine Website-Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit deiner Website ist ein wichtiger Faktor für das Ranking in den Suchmaschinen. Je schneller deine Website ist, desto besser wird sie in den Suchergebnissen ranken. Es gibt einige Möglichkeiten, die Geschwindigkeit deiner Website zu verbessern, wie zum Beispiel das Optimieren von Bildern und Videos, das Verwenden eines Caching-Plugins und das Deaktivieren unnötiger Plugins und Widgets.

Erstelle hochwertigen Content

Einer der wichtigsten Faktoren für ein gutes Ranking in den Suchmaschinen ist der Content auf deiner Website. Erstelle Content, der relevant ist, interessant und hochwertig ist. Der Content sollte auch regelmäßig aktualisiert werden, damit die Suchmaschinen wissen, dass deine Website aktiv ist.

Nutze Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Suchmaschinenoptimierung ist eine großartige Möglichkeit, um dein Ranking in den Suchergebnissen zu verbessern. Indem du die richtigen Keywords in deinem Content verwendest und sicherstellst, dass deine Website für Suchmaschinen optimiert ist, kannst du dein Ranking verbessern. Eine ausführlich SEO Checkliste kann dir hierbei behilflich sein, damit du alle Möglichkeiten der Optimierung voll ausschöpfen kannst. 

Baue Backlinks auf

Backlinks sind Links von anderen Websites zu deiner Website. Je mehr Backlinks du hast, desto höher wird dein Ranking in den Suchergebnissen sein. Es gibt einige Möglichkeiten, Backlinks aufzubauen, wie zum Beispiel durch Gastbeiträge auf anderen Websites oder durch das Veröffentlichen von hochwertigem Content auf sozialen Medien.

Stell sicher, dass deine Website für Mobilgeräte optimiert ist

Immer mehr Menschen nutzen Mobilgeräte, um im Internet zu surfen und Suchen durchzuführen. Daher ist es wichtig, dass deine Website für diese Nutzer optimiert ist. Stell sicher, dass dein Content gut lesbar ist und alle Funktionen auf mobilen Geräten funktionieren.

Worauf muss man bei der Ranking Optimierung achten?

Egal ob man eine große oder kleine Webseite hat, regelmäßige SEO Checks sind wichtig. Die Größe der Webseite ist dabei nicht entscheidend, sondern vielmehr die Tatsache, welchen Stellenwert die Suchmaschinenoptimierung in dem Unternehmen hat. Viele Unternehmer haben keine Ahnung von den Ranking Faktoren und sehen daher auch keinen Sinn in einem ständigen Check. Dabei ist es gerade wichtig, dass man seine digitale Marketingstrategie stetig überprüft und gegebenenfalls anpasst.

Wenn du eine Webseite hast, dann ist es wahrscheinlich, dass du dich auch mit Suchmaschinenoptimierung beschäftigst oder zumindest beschäftigen solltest. Schließlich geht es bei SEO ja darum, die eigene Webseite für Search Engines wie Google so attraktiv wie möglich zu gestalten, damit sie in den Suchergebnissen weit oben erscheint. Doch leider ist die Suchmaschinenoptimierung keine exakte Wissenschaft und deshalb ist es auch nicht immer einfach, die richtigen Schlüsse aus den Rankings zu ziehen.

Deshalb ist es wichtig, neben Ranking Check Tools auch andere Werkzeuge in Anspruch zu nehmen, die eine Suchmaschinenoptimierung erleichtert. Ein solches Tool ist beispielsweise neuroflash. Mit neuroflash kannst du nicht nur bereits SEO optimierte Texte verfassen, sondern auch deine bestehenden Inhalte auf ihre SEO Tauglichkeit kontrollieren:

Mit der neuroflash SEO Funktion, kannst du deine Texte so überprüfen und anpassen, sodass sie garantiert höher ranken werden. Dabei kannst du deine Texte auf verwendete Keywords kontrollieren, wobei dir angezeigt wird, wie oft du welche Keywords in deinem Text verwenden solltest. Außerdem kannst du mit diesem Feature auch den SERP zu deinem gewählten Haupt-Keyword analysieren und deine Inhalte mit der Konkurrenz vergleichen:

Im Endeffekt ist eines klar: Ohne regelmäßige Kontrollen und Anpassungen wirst du dein Ziel – nämlich weit oben in den Suchergebnissen zu erscheinen – vermutlich nicht erreichen. Also nutze kostenlose Tools wie neuroflash zu deinem Vorteil.

Fazit

Ein regelmäßiger SEO Ranking Check ist wichtig, weil er dir zeigt, wie gut deine Websites bei Suchmaschinen abschneiden. Dies gibt dir wertvolle Informationen darüber, welche Änderungen du vornehmen musst, um dein Ranking zu verbessern. Außerdem kann dir ein guter Ranking Check dabei helfen, wertvolle Einblicke in die Suchmaschinen-Algorithmen zu erlangen. Diese Erkenntnisse können dir dabei helfen, deine zukünftigen Beiträge noch besser zu optimieren und so noch mehr Leser anzuziehen.

Schreibe effektive Marketingtexte mit neuroflash's KI.
10x schneller.

Generiere auch lange Texte mit Leichtigkeit.

Mehr kostenlose Ressourcen

Content Strategie

Neuer Professional Plan – ChatGPT Preis

Was ist der neue ChatGPT Preis und was bringt er? Wie geht es mit dem beliebten Chatbot weiter? In diesem Artikel erfährst du, was sich mit dem neuen Preis ändert und wie du auf diese Änderungen reagieren kannst.

Content Strategie

ChatGPT Update: Das neue ChatGPT Professional

ChatGPT Professional ist das neue Feature des bekannten und beliebten ChatGPT. In diesem Artikel erfährst du, was dich bei ChatGPT Professional erwartet und wie du Zugang zu dem neuen Plan bekommst.

Deine magische Feder in Aktion

Schritt 1: Wähle einen Texttyp aus
Schritt 2: Briefing eingeben
?

Die besten deutschen Textinspirationen - geschrieben von KI

Gutes Schreiben war noch nie leichter

KI-Tester-neuroflash-popup

Nutze unsere «magische Feder», um zeitlich
unbegrenzt neue Werbetexte zu generieren.