Gefühle und Gedanken werden durch Online-Umfragen in großen Stichproben der jeweiligen Zielgruppen extrahiert. Mithilfe von maschinellem Lernen extrahieren wir die Muster, die Menschen Emotionen empfinden lassen, und erschließen sie dann auf alle Wörter und Konzepte in der Kultur.